2016

DruckversionPDF version

Geschäftsbericht und Finanzmittelnachweis für das Jahr 2016
Geschäftsbericht
Der Geschäftsbericht wird als PDF hier zum Download in 2017 eingestellt werden

Förderungen durch Unternehmen / Krankenkassen
Der folgenden Auflistung können Sie die uns geleisteten Spenden von privatwirtschaftlichen Unternehmen Unternehmen der Pharmaindustrie und der medizinischen Versorgung, der Krankenkassen und Unternehmungen der öffentlichen Hand entnehmen. Einzelspenden von Privatpersonen sind aus datenschutzrechtlichen Gründen nur dann angegeben, wenn dieser Angabe ausdrücklich zugestimmt wird.

Unternehmen
 

Unternehmen / Einrichtung Spendensumme Bemerkungen
Arbeiterwohlfahrt Jena-Weimar e.V. 160,00 EUR für die SHG Jena
Auflösung einer SHG aus BLK 535,00 EUR satzungsgemäße Übertragung auf den LVMD

Privatpersonen (nur bei vorliegender Zustimmung).
 

Name, Ort Spendensumme Bemerkungen
Leusink, Peter 166,40 EUR  
Dr. Hohenberger, Egon 1250,00 EUR  
Dr. Keuthage, Winfried 50,00 EUR  

Krankenkassen
 

Krankenkasse Betrag Projekt / pauschal
AOK Plus 3500,00 EUR Projekt PR und Öffentlichkeitsarbeit
Knappschaft Sachsen 1500,00 EUR Projekt MDDT Dresden
ARGE der GKV Sachsen 28500,00 EUR pauschale Förderung
ARGE der GKV Sachsen-Anhalt 780,00 EUR pauschale Förderung SHG Querfurt
BKK VBU 400,00 EUR Projekt MDDT für SHG Querfurt
AOK Sachsen-Anhalt 400,00 EUR Projekt Fortbildung SHG Querfurt
IKK Gesundplus 400,00 EUR Projekt SHG Querfurt
IKK Gesundplus 4000,00 EUR  Projekt DidS für Sachsen-Anhalt
VdEK Thüringen 250,00 EUR Pauschalförderung für SHG Jena
VdEK Thüringen 600,00 EUR Pauschalförderung für SHG Heilbad Heiligenstadt
Knappschaft Bahn/See 500,00 EUR Pauschalförderung SHG Zeitz
VdEK Sachsen 1750,00 EUR Projekt Mitarbeit Bundesvorstand
BARMER GEK 1220,00 EUR Projekt Schulung SHG-Leiter

Pharmazeutische Unternehmen / medizinische Versorger
 

Unternehmen Spendensumme Bemerkungen
MediqDirekt Dresden 600,00 EUR Unterstützung für 2. MDDT in Dresden
Novo Nordisk Mainz 600,00 EUR Unterstützung für 2. MDDT in Dresden
Abbott Wiesbaden 400,00 EUR Unterstützung für 2. MDDT in Dresden
Bayer / Medtronic 300,00 EUR Unterstützung für 2. MDDT in Dresden