Regionen

DruckversionPDF version

Der Landesverband Mitteldeutschland ist ein Zusammenschluss von Menschen mit Diabetes im Bereich der Freistaaten Sachsen und Thüringen und dem Land Sachsen-Anhalt. Dieser Zusammenschluss im mitteldeutschen Raum begründet sich sowohl in der historischen Entwicklung der Landschaft und ihrer Menschen als auch in ökonomischen Grundlagen. Ein Landesverband für die drei mitteldeutschen Bundesländer ermöglicht es mit nur einer Geschäftstelle zu arbeiten, was Kosten deutlich spart und uns in die Lage versetzt, dass die Spenden und Fördermittel nahezu unbegrenzt in die satzungsgemäße Arbeit, insbesondere der Selbsthilfe in den Selbsthilgfegruppen, fließen können.

In den Regionen sind Regionalbeauftragte, die als Bindeglied zur Landespolitik und der Öffentlichkeit fungieren.
Die Regionen und die Regionalbeauftragten sind:

Sachsen:              nicht besetzt
Sachsen-Anhalt:    Peter Leusink, Zeitz, erreichbar über p_leusink@hotmail.com
Thüringen:             Anne Martina Schäfer, Heilbad Heiligenstadt, erreichbar über a.-m.schaefer@t-online.de